Aktuelles

Weltkrebstag 2017

Informationsveranstaltung über Krebserkrankungen.

Das Ordensklinikum Linz Elisabethinen veranstaltete heuer mit den Barmherzigen Schwestern am Donnerstag, den 2. Februar, in der Eingangshalle des Ordensklinikum Linz Elisabethinen, den ersten gemeinsamen Weltkrebstag. Zahlreiche interne und externe Abteilungen und Organisationen informierten rund um die Vorsorge, Früherkennung, Behandlungsmöglichkeiten, Nachsorge und Betreuung bei verschiedensten Krebserkrankungen.

TeilnehmerInnen der Gesundheitsstraße im Eingangsbereich waren heuer die Krebshilfe OÖ, der Verein Zellkern, die Selbsthilfegruppe Prostatakrebs, die Psychologie & Psychotherapie des Ordensklinikums Elisabethinen sowie das Onkologische Pflegemanagement. Aber auch das „health“ – das medizinische Fitness-Studio sowie das elisana – das komplementärmedizinische Zentrum für Gesundheit der Elisabethinen und der FH OÖ Studiengang Diätologie standen zwischen 9 und 14 Uhr mit Rat und Tat zur Seite.

Parallel dazu informierten ExpertInnen des Ordensklinikums in Vorträgen über etablierte und neue Therapieformen wie die "targeted therapy". Dabei werden Erbgut und Gewebe des jeweiligen Tumors vor der Krebs-Behandlung untersucht, um dessen charakteristische Merkmale festzustellen und ihn dann zum Beispiel bei Brust- und Darmkrebs maßgeschneidert und erfolgreich zu behandeln.

Programm.pdf

Beitrag vom 31.January 2017