Exerzitien im Alltag 2017

Kategorie: Konvent & Seelsorge

Exerzitien im Alltag ermöglichen Ihnen/Dir, mitten am Tag, mitten in der Woche, mitten im Leben anzuhalten. Das Besondere ist, dass wir unser religiöses Leben vertiefen und fester in Gott verwurzeln möchten, und das mitten im Alltag.

Begleitung:
Sr. M. Rita Kitzmüller, Mag. Maria Hasenberger, Dipl. PAss Birgit Schopf und Bereichsleitung DGKP Fritz Geyrhofer, MBA

Termine:
Bei Exerzitien im Alltag werden die zusammenhängenden Termine als Einheit gesehen, und als solche ist es gut, alle wahrzunehmen.

Montag, 27. Februar 2017 (Einführungsabend)
Montag, 06. März 2017 (Gruppenabend)
Montag, 13. März 2017 (Gruppenabend)
Montag, 20. März 2017 (Gruppenabend)
Montag, 27. März 2017 (Gruppenabend)
Montag, 03. April 2017 (Abschlussabend)

In unserer hektischen Zeit, haben viele Menschen Sehnsucht nach Stille und Meditation. Diese Exerzitien laden zu einem Rückzug in die Stille und zugleich einem Aufbruch aus der Routine des Alltags ein.

Mit ihnen lässt sich üben, vertiefen, im eigenen Leben integrieren was Barmherzigkeit meint: Ein Herz für Menschen haben, weil Gott ein Herz für uns hat.

Inhalt:
Anleitung zu den Tagesimpulsen für die Fastenzeit
Praktisches Üben und Kennenlernen von verschiedenen Gebetsmethoden
Persönliches und gemeinsames Beten
Als Leitfaden dient das Begleitheft beherzt leben mit den Werken der Barmherzigkeit der Diözese Innsbruck

Zielgruppe:
Für ALLE am spirituellen Leben Interessierte und besonders MitarbeiterInnen unseres Hauses.

Kosten:
EUR 30,00 (für Kursunterlagen)



Alle Infos zum Download
>> hier klicken

Anmeldung: erforderlich

Anmeldefrist: 20.02.2017