COPD-Tag

Kategorie: Krankenhaus

Gesundheitstage sind spezielle Aktionstage, mit denen die Bevölkerung über Krankheiten, Belastungen oder Vorsorgemaßnahmen aufgeklärt wird. Das jeweilige Gesundheitsthema wird dazu genutzt Informationen zu verbreiten, über medizinische Maßnahmen aufzuklären oder kostenlose Untersuchungen anzubieten. Es wird mitunter auch auf die Situation gesundheitlich betroffener Personen aufmerksam gemacht.

COPD besser bekannt als Raucherlunge ist eine chronisch fortschreitende Verengung der Atemwege und Lunge, von der rund 400.000 ÖsterreicherInnen, betroffen sind.

Besonders häufig trifft es RaucherInnen, ehemalige RaucherInnen sowie Menschen, die dem Passivrauchen ausgesetzt waren oder sind. Auch Landwirte und Bauarbeiter, die mit Stäuben in Kontakt kommen, haben ein erhöhtes COPD-Risiko genauso wie Menschen, die mit lungenbelastenden Dämpfen in Berührung kommen.

Unerkannt und unbehandelt führt die Lungenerkrankung zum schleichenden Verlust der Lungenfunktion mit Gewichtsverlust, Muskelschwund und Organversagen. Durch eine rechtzeitige Behandlung kann der Zustand allerdings stabilisiert und ein Fortschreiten der Erkrankung verhindert werden.

Das Ordensklinikum Linz bietet daher, wie jedes Jahr, einen kostenlosen Informationstag, bei dem man sich ausführlich zum Thema informieren und beraten lassen kann. BesucherInnen haben außerdem die Möglichkeit gleich vor Ort ihre Lungenfunktion im Rahmen eines Lungenfunktionstests testen zu lassen. Einen besonderen Fokus wird es heuer rund um die Erkrankung und ihren Einfluss auf die Psyche geben.


Gesundheitsstraße/Info/Beratung:
Messung der Lungenfunktion und ärztliche Sprechstunde, Aromatherapie, Ganzheitliche Angebote, Health-Check, Messung der Körperzusammensetzung, Ernährungsberatung, Infos Selbsthilfegruppe

 

Vorträge und Beratung zum Welt-COPD-Tag

09:00 Uhr

Dr. Wolf-Dieter Nagl

Vortrag:
COPD und Ernährung was soll ich essen und trinken?

10:00 Uhr

Prim. Dr. Josef Bolitschek

Vortrag:
COPD und mögliche Begleiterkrankungen

11:00 Uhr

Mag. Sabine Brandl

Vortrag:
Wie kann ich mit der Erkrankung aus psychologischer Sicht umgehen?

12:00 Uhr

Marion Weiser

Dem Leben Luft geben Übungen für entspanntes Atmen



Alle Infos zum Download
>> hier klicken

Anmeldung: Nicht erforderlich