Vernissage 'Genau hing´schaut'

Kategorie: Kultur / Ort der Begegnung

Stillleben, Blumen- und Landschaftsbilder von Elisabeth Roth

Eintritt frei

Musikalischer Rahmen:
Volksmusikensemble Zwei glatt zwei verkehrt

Elisabeth Roth malt seit 20 Jahren. Sie beschäftigte sich mit Aquarellmalerei, Zeichnung, Tusche und Pastellkreide, spezialisierte sich in den letzten Jahren aber auf die Acrylmalerei. Malreisen führten sie in die Wachau, nach Sloweinien, Südtirol, in die Toskana, ins Burgenland und an den Attersee. Als naturverbundener Mensch sucht sie ihre Motive in ihrem alltäglichen Umfeld.

Ausstellungsdauer:
25. Sept. - 31. Oktober 2017
Mo Fr tägl. 14.00 18.00 Uhr

Zu folgenden Zeiten ist die Künstlerin in der Galerie anwesend:
Mi 27.9., Do 12.10., Do 19.10., Mi 25.10., jewweils von 16:00 bis 18:00 Uhr


Das Programmheft für das 3. Quartal steht Ihnen im Anhang zum Download zur Verfügung.



Alle Infos zum Download
>> hier klicken

Anmeldung: Nicht erforderlich

Kontakt und Information:
Fr. Mag. Agnes Retschitzegger
+43 732 7676-2233
agnes.retschitzegger[at]die-elisabethinen.at